Zaubercrew: Tala

Tala

Tala = american native (indianisch) : "Wölfin"


März 2016

Tala Facts:

geb. ca. 2003/2004 in Spanien

Größe/Gewicht: 53 cm, ca. 20 kg

Besonderes: Beinbruch in frühen Alter bevor sie zu uns kam vorne rechts. Ohne meine Kenntnis - deswegen noch jetzt noch vernagelt und gedrahtet daraus resultierendes leichtes humpeln vorne.
Aktivitäten: Packtaschenwandern, Scooterzugtraining - jetzt in "Rente"

Erfolge:
Besteigung mehrerer Gipfel in Österreich
Zwei mehrtägige Trekking-Touren: Saar-Hunsrück-Steig, Westerwald-Steig

Tala kam am 12.10.2005 als Nothund von samojede-in-not.de aus Spanien mit damals geschätzten 1,5 Jahren zu uns. Zunächst nur als Pflegehund gekommen, hat sie aber doch sehr schnell die Herzen erobert und blieb. Wir konnten Sie nicht mehr hergeben. Sie war fortan die Partnerin von unserer ersten Samojedenhündin Pepsi und stets an ihrer Seite.
Gesundheitlich anfangs etwas gebrechlich, stabilisierte sie sich im Laufe der Jahre und war mit uns auf langen Wandertouren und Trekking Touren dabei.
Auch am Roller hat sie leicht gearbeitet, und sogar einmal eine sehr kleine Trainingswagen Tour mitgemacht.
Charakterlich schwieriger als Pepsi, da sie etwas kritischer und herausfordernder im Umgang mit anderen Hunden ist. Aber dennoch ist sie von sanfter Natur. Sie sucht immer die Nähe des Menschen orientiert sich noch heute auch an fremden, auf Spaziergängen passierenden Menschen um mal zu schauen wer denn da so ist.
Schon recht früh erkannte ich ihr etwas schiefes "Geläuf".
Mit Pepsi´s Tod in 2011 verschlechterte sich diese Situation zunehmend, und eine Röntgen Gelegenheit wegen einer Narkose aufgrund einer Zahn OP im Juni 2013 beschehrte uns die Information, dass Sie bevor Sie zu uns kam einen Beinbruch vorne rechts hatte, und hier sogar noch der Nagel und der fixierenden Draht im Bein vorzufinden sind. Leider mit ca. 8 jähriger Dauer zu verwachsen und auch auf Expertenrat hin zu risikoreich, diesen wieder zu entfernen. Hierdurch erklärte sich ihre "Behinderung", und wir können fortan Rücksicht auf sie nehmen. Die Runden mit ihr werden nun gemütlicher und sie muss niemanden mehr etwas beweisen.

Es ist "Rente" angesagt! :-)





Auszeichnung in späten Jahren :-)

Tala in jungen Jahren 2006

2015

2014

März 2016

Österreich 2009

Vertraut, seit eh und je an meiner Seite...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen