Cavaletti

Yuma beim Cavaletti

Takoda beim Cavaletti

Oldie Tala (ca. 13)  beim gezielten Cavaletti Training 


Eurasier Alwin
Eurasier Alwin bei der Cavaletti Vorführung beim Samojede-in-not Treffen in Lorch Mai 2016 . Beate verwendet hierfür ein sog. Nasentarget

Cavaletti - was ist das ?


Cavaletti ist eigentlich bekannt aus dem Pferdesport und beschreibt das Training mit Pferden über flach liegende Stangen zu laufen.
Sinn und Zweck der Übung ist es - auch beim Hund- dem Tier seine vier Gliedmaßen bewusst zu machen und ihn sauber und vor allem langsam über die Stangen zu schicken. Das anheben der jeweiligen Beine ohne an der Stange anzustoßen ist das Ziel.
Dabei kann auch ein sog. Nasentarget verwendet werden
Es fördert den Muskelaufbau - vor allem in der Hinterhand und wird demnach auch speziell bei älteren Hunden angewendet um sie in der Hinterhand zu stabilisieren und zu fördern.
Nadürlich kann man Cavaletti Stangen auch in andere Sportbereiche wie z.B. Treibball einsetzen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen