Samstag, 2. April 2016

Der Treidlerweg

Der Treidlerweg mit den zwei Akteuren Yuma & Takoda
Unsere Wochenend-Wanderung führt uns dieses mal nach Hördt am Rhein/Rh. Pfalz.
Dort gibt es den Premium Rundwanderweg "Der Treidlerweg".
Ich hatte diesen Weg schon länger im Visier, aber dem Pfälzer Wald dennoch immer den Vorzug bei meiner Wahl für Wanderungen gegeben.
Dies sollte heute anders sein. Zu sehr interessierte mich dieser ausgezeichnete Wanderweg.
Der Weg ist sehr schön, führt durch schöne Auen-Wälder und vorbei an zahlreichen Sümpfen, Bächen und Wiesen. Auch am Rhein geht eine lange Teiletappe entlang.

Wir laufen die ca. 12 km in knapp 2:15 Std, dieses mal ohne größere Pause.  

Wir sind sehr früh unterwegs, und haben die Strecke fast für uns alleine. Lediglich eine größere Senioren Wandergruppe überholen wir nach ca. 3 km Wegstrecke.

Schön war´s, auch wenn einiges sehr unserer Landschaft hier gleicht und uns bekannt vor kommt...

Hier die Impressionen:

Yuma am Anfang des Weges - Jaaa - hier geht´s lang!

Die Wandermarkierung - Der Weg ist vorbildlich markiert. Man kann sich nicht verlaufen

Kommt uns bekannt vor - Landschaftlich wie bei uns - Wiese und Feld

Aber auch Wald ...Mit Rastplätzen

Das fand ich witzig. Seitlich entdeckt. Kam mir vor wie ein "Polly Pocket" Hobbit Haus :-)
Auch das ist nichts neues für uns. Links der Rhein!   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen