Sonntag, 7. Februar 2016

Trainingscamp Teil 2 - Sonntag










Unser Wochenend Trainingscamp ist heute nur noch auf die Samojeden beschränkt.

Beate mit Yuma am Scooter
Jacqueline mit Trip am Bike
Micha mit Takoda am Bike

Wir versuchen heute in unserem Trainingsgelände eine neue Strecke ausfindig zu machen, übersehen allerdings den richtigen Zugang zu der Strecke 7 und müssen somit improvisieren.
So "zimmern" wir eine neue Route mit Teilen unserer großen Runde und kommen nach ziemlich genau 1 Stunde bei mehreren Pausen nach 12 km zum Ausgangspunkt zurück.
Die schneeweissen Samojeden sehen am Ende aus wie Wildschweine...

Zusätzlich zum Training ist auch noch Miriam Sterzel zu Gast, die ihre Fotoarbeit fortsetzt und vor allem Bilder von der 4 Monate alten Snow macht. Auch eine tolle Anfangs - Dreier-Startaufnahme müsste dabei sein,
 auf die wir sehr gespannt sind.
Bilder folgen so bald sie uns von Miriam zur Verfügung gestellt werden :-)











Noch schneeweiß - Takoda & Yuma

Die Sauberkeit ändert sich mit der Länge der Strecke

Aber alle haben sichtlich Spaß und arbeiten eifrig

 
Entllang des Weges noch eine Pferdebegegnung - alles total entspannt
Yuma

Takoda

Trip - ich würde sagen er ist etwas dreckig ;-)
Aber auch wir können mithalten - Ich nenne sowas "Musherglück" :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen